Regelung der Personalvertretung während der Sommerferien vom 01.07.2017 bis 11.08.2017

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

in der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass uns seitens der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion auch während der Sommerferien eine sehr große Anzahl von Personalangelegenheiten, insbesondere beabsichtigte Neueinstellungen und Versetzungen, zur Zustimmung vorgelegt wurden. Dies wird mit sehr großer Wahrscheinlichkeit auch in diesem Sommer wieder der Fall sein. 

Deshalb bitten wir Sie, Ihrerseits eine Ferienregelung zu organisieren, die gewährleistet, dass die von uns an Sie über Ihre Schule gesendete Post während der Ferien bearbeitet wird und eine fristgerechte Rückmeldung an uns erfolgt. 

Sollte in der von uns gesetzten Frist keine Rückmeldung von Ihnen erfolgen, wird der Bezirkspersonalrat über diese Personalmaßnahmen alleine entscheiden.      

Während der Sommerferien ist das Büro des Bezirkspersonalrates der staatlichen Lehrerinnen und Lehrer an berufsbildenden Schulen in der Zeit von Montag, 17. Juli 2017, bis Freitag, 28. Juli 2017, nicht besetzt. In dieser Zeit finden auch keine Sitzungen des Bezirkspersonalrates BBS statt bzw. stehen keine Vertreterinnen und Vertreter des BPR BBS für Gesprächstermine zur Verfügung.

Die letzte BPR-Sitzung vor der Pause des BPR BBS findet am Mittwoch, 12. Juli 2017, statt. Rückmeldungen der ÖPR zu Personalangelegenheiten, über die der BPR BBS in dieser Sitzung noch befinden kann, müssen bis spätestens Dienstag, 11. Juli 2017, in der Geschäftsstelle eingegangen sein. Seitens des BPR BBS wird die letzte Post an die ÖPR vor der Pause am Freitag, 07. Juli 2017, versandt.

Die erste Post an die ÖPR nach der Sitzungspause wird wieder am Montag, 31. Juli  2017, versandt. Die erste BPR-Sitzung nach der Pause findet am Mittwoch, 02. August 2017, statt. Da wir auch dann mit weiteren Personalfällen rechnen müssen, bitten wir darum, auch diese zeitnah zu bearbeiten, damit weder den betroffenen Kolleginnen und Kollegen noch den einzelnen Schulen Nachteile entstehen. 

Wir wünschen Ihnen schöne und erholsame Sommerferien.

Mit kollegialen Grüßen

Willi Detemple, Vorsitzender

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Impressum

Home