Einstellungen zum 01.11.2016

Zum 01.11.2016 wurden in den drei Schulaufsichtsbezirken 64 Lehrkräfte im höheren Dienst in den Schuldienst an berufsbildenden Schulen ins Beamtenverhältnis auf Probe übernommen.

Die Lehramtsanwärterinnen/-anwärtern, die ihre Ausbildung an den Studienseminaren Neuwied, Mainz, Trier und Speyer zum 31.10.2016 erfolgreich abschlossen, konnten zum überwiegenden Teil auf eine Planstelle übernommen werden. Den Absolventinnen/Absolventen, denen keine Planstelle angeboten wurde, konnte eine Beschäftigungs-möglichkeit, beispielsweise im Rahmen von PES-Verträgen, angeboten werden.

Von den 64 eingestellten Lehrkräften haben 58 Kolleginnen und Kollegen die zweite Staatsprüfung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen, 4 Kolleginnen und Kollegen für das Lehramt an Gymnasien und 1 Kollegin/Kollege für das Lehramt in der Sekundarstufe I+II abgelegt. Im Vergleich zu den Einstellungen zu Beginn des Schuljahres 2016/2017 nahm der Anteil der eingestellten Kolleginnen und Kollegen mit zweiter Staatsprüfung für das Lehramt an berufsbildenden Schulen deutlich zu.

In dem Einstellungsvolumen von 64 Lehrkräften sind drei Kolleginnen/Kollegen berücksichtigt deren Einstellung zum 10.11. und 14.11.2016 sowie zum 01.01.2017 erfolgt(e).

 

In nachfolgender Übersicht wird die Verteilung der zum 01.11.2016 eingestellten Kolleginnen und Kollegen auf die Schulaufsichtsbezirke dargestellt (Stand: 07.11.2016):

 

Ein Blick auf die Erstfächer der neu eingestellten Lehrkräfte im höheren Dienst zeigt, dass im gewerblich-technischen Bereich 12mal und im kaufmännischen Bereich 10mal erfolgreich eingestellt wurde.

Mit dem Erstfach Sozialpädagogik wurden 2 Kolleginnen und Kollegen in das Beamten-verhältnis auf Probe übernommen. Weiterhin wurde 1 Kollegin mit dem Erstfach Pflege eingestellt.

Wie auch bei den Einstellungen zu Beginn des Schuljahres 2016/2017 wurden auch diesmal zum überwiegenden Teil Bewerber/-innen mit zwei allgemeinbildenden
Fächern in das Beamtenverhältnis auf Probe übernommen. Insgesamt wurden 39
Kolleginnen und Kollegen eingestellt, die zwei allgemeinbildende Fächer unterrichten, davon 13 mit dem Erstfach Deutsch, neun mit dem Erstfach Englisch, drei mit dem Erstfach Mathematik und sechs Kolleginnen/Kollegen mit dem Erstfach Biologie.

 

Nachfolgende Tabelle gibt eine Übersicht darüber, mit welchen Erstfächern in den drei Schulaufsichtsbezirken zum 01.11.2016 eingestellt wurde:

 

Weitere Info´s aus den aktuellen BPR Informationen finden Sie unter dem entsprechenden Menüpunkt unserer Homepage oder hier.

 

 

 

 

 

Zusätzliche Informationen

Impressum

Home